Zum Inhalt springen

Check-Artikel

Selbstcheck-App Check-Artikel

App - Info:
  • Anspruch: einsteigen
  • Aufwand: 5 bis 15 Minuten
  • Zielgruppe: Öffentlichkeitsarbeit

Wissenswertes zur App

Foto eines Webeditors mit Formatvorlagen für Überschriften

Ob der Auftritt eines Unternehmens im Web, die App eines öffentlichen Anbieters oder das Nachrichten-Portal, alle diese Online-Dienste leben von aktuellen Inhalten und regelmäßig gepflegten Informationen. Manche sind zur Barrierefreiheit verpflichtet und andere erkennen einfach den Vorteil barrierefreier Dienstleistungen. Die Gründe einen Dienst barrierefrei anzubieten, sind nachvollziehbar und richtig. Aber bei einem einmaligen Erstellen eines barrierefreien Online-Dienstes bleibt es nicht, der Dienst muss auch bei jeder inhaltlichen Aktualisierung nachhaltig barrierefrei bleiben.

Es ist wichtig, dass alle Autor*innen und Redakteur*innen ihre Beiträge barrierefrei verfassen, nur so ist die Barrierefreiheit von Online-Diensten nachhaltig gewährleistet.

Die Check-Artikel-App hilft Ihnen

  • sich in das Thema aus Autor*innen-Sicht einzuarbeiten,
  • Ihre Wissenslücken zu erkennen und zu schließen,
  • Ihre Kenntnisse zur Barrierefreiheit aufzufrischen und
  • sich abzusichern, ob Sie an alle Aspekte der Barrierefreiheit bei der Erstellung Ihres Online-Textes gedacht haben.

Sie können die Check-Artikel-App als Einsteiger*in verwenden, lernen so Ihren Kenntnisstand kennen und bekommen Antworten auf Fragen wie:

  • Verstehe ich alle für mich wichtigen Aspekte der Barrierefreiheit?
  • Muss ich meine Kenntnisse auffrischen?
  • Muss ich eventuell bei erfahrenen Kolleg*innen nachfragen?
  • Brauche ich grundsätzlich eine Schulung?

Sie können die Check-Artikel-App auch regelmäßig als Werkzeug zur Qualitätssicherung nutzen, wie eine klassische Checkliste. So können Sie sich absichern, dass Ihr Artikel, Ihre News oder Ihre Ankündigung barrierefrei ist und alle Leser*innen auf Ihre Information zugreifen können.

Nutzung der App

Sie können Check-Artikel-App beispielsweise auf einem Tablet nutzen. So können Sie gleichzeitig an einem PC den zu beurteilende Artikel aufrufen und dessen Barrierefreiheit beurteilen. Bei der gleichzeitigen Nutzung auf einem Computer empfehlen wir die Verwendung von zwei Bildschirmen, um die App und den zu prüfende Text gleichzeitig betrachten zu können.

Die Check-Artikel-App ist eine HTML5-App, die keine Installation erfordert. Wenn Sie die App häufiger nutzen, empfehlen wir Ihnen ein App-Icon auf dem Startbildschirm einzurichten.